Über Beautytek


Der italienische Arzt
Dr. Valerio Genitoni behan-
delte Schmerzen durch
den Ausgleich der Bioenergie
im Gewebe.

Genotoni stellte als positiven
Nebeneffekt eine deutliche
Straffung des Bindegewebes
fest. So entstand die
Beautytek-Behandlung.

Sie verbindet künstliche
Intelligenz moderner
Computertechnik mit der
Weisheit chinesischer
Gesundheitslehre und ist eine
sehr angenehme und völlig
ungefährliche Art, seinen Körper
zu verschönern.

Beautytek ist ein kosmetisches Verfahren und wird nicht
zur Heilung von Krankheiten eingesetzt.